Basel, 18.11.2015

Grosser Rat erteilt grünes Licht


Der Grosse Rat des Kantons Basel-Stadt hat an seiner heutigen Sitzung den Investitions-beitrag von CHF 38 Mio an die Sanierung des Stadtcasino Basel mit 88 Ja bei einer Enthaltung und einem Nein gutgeheissen. Verstreicht die Referendumsfrist ohne Einsprachen, steht dem Erweiterungsprojekt nichts mehr im Wege.

Die Casino-Gesellschaft Basel freut sich ausserordentlich über diese breite und überzeugte Zustimmung! Und da sich bislang von keiner Seite Opposition abgezeichnet hat, ist der Vorstand davon überzeugt, dass das Projekt auch diese letzte Hürde meistern wird. Die Vorbereitungen für das Erweiterungsprojekt laufen bereits auf Hochtouren. Schon bald, voraussichtlich im Anschluss an die Basler Fasnacht Ende Februar 2016, werden auch nach aussen hin die ersten baubezogenen Massnahmen sichtbar.

Der Startschuss zum Hauptprojekt erfolgt nach Abschluss der aktuellen Konzertsaison im Sommer 2016. Für rund drei Jahre wird dann das Musical Theater Basel als Ersatzstandort für das Stadtcasino dienen.

http://www.erweiterung-stadtcasino.ch/

Weitere Informationen:

Christoph B. Gloor, Präsident Casino-Gesellschaft Basel
061 976 62 62


Zurück

KLASSIK im Musical Theater