Basel, 21.05.2014

Die Weichen für die Erweiterung des Stadtcasinos Basel werden jetzt gestellt


Die Casino-Gesellschaft Basel freut sich, anlässlich der Generalversammlung vom 16. Juni 2014 ihren Mitgliedern und bereits am 23. Mai 2014 den Medienschaffenden das Vorprojekt von Herzog & de Meuron zur Erweiterung des Stadtcasinos zu präsentieren.

Einladung Medieninformation:

Freitag, 23. Mai 2014, 10:00 Uhr
Hans Huber-Saal, Stadtcasino Basel (Eingang: Steinenberg 14, Basel)

Das Projekt vorstellen werden Ihnen seitens
- Casino-Gesellschaft Basel (CGB): die Casino Kommission mit Christoph B. Gloor, Präsident CGB, Martin Cron, Vize Präsident CGB, Urs Giger, Bauherr CGB und Thomas Koeb, Direktor Geschäftsstelle
- Herzog & de Meuron: Jacques Herzog, Andreas Fries, Partner in Charge

Des Weiteren werden Ihnen Marc Février, Projektleiter Arealentwicklung und Nutzungsplanung im Bau- und Verkehrsdepartement, sowie Philippe Bischof, Leiter Abteilung Kultur im Präsidialdepartement, für Fragen zur Verfügung stehen.

Für Projekt bezogene Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Christoph B. Gloor, Präsident der Casino-Gesellschaft Basel, 061 286 44 00.
In organisatorischen Belangen betreffend Medieninformation wenden Sie sich bitte an Herrn Thomas Koeb, Direktor Geschäftsstelle der Casino-Gesellschaft Basel (t.koeb@stadtcasino.ch, 061 226 36 19). Um uns die Organisation zu erleichtern, möchten wir Sie um Anmeldung bei Herrn Koeb bitten.

Wir freuen uns, Sie am Freitag begrüssen zu dürfen!


Zurück

KLASSIK im Musical Theater