Basel, 14.01.2009

Casino-Gesellschaft Direktorin verlässt das Stadt-Casino


Die Direktorin der Casino-Gesellschaft Basel, Isolde Bäumle, M.A., hat sich zum Jahresende entschieden, sich einer neuen Herausforderung ausserhalb des Stadt-Casinos zu stellen. Sie war seit Oktober 2003 für die Casino-Gesellschaft Basel und seit dem 1. Januar 2008 als Direktorin in Nachfolge von Markus Hasler tätig.

Die Kommission der Casino-Gesellschaft nimmt ihre Entscheidung mit grossem Bedauern entgegen und bedankt sich für die geleisteten Dienste. Die Nachfolge von Frau Bäumle wird in den nächsten Wochen geregelt. Bis dahin bleibt sie mit ihrer Erfahrung für die Casino-Gesellschaft Basel tätig.

Christoph Gloor, Präsident der Kommission der Casino-Gesellschaft Basel
c/o La Roche & Co Banquiers
Rittergasse 25
CH-4001 Basel
Tel +41 61 286 44 00


Zurück

KLASSIK im Musical Theater